Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Schliessen X
 Kiwi gold Klasse I lose

Kiwi gold Klasse I lose

Inhalt: 1 Stk
0,39 €

0,39 €/1 Stk

inkl. MwSt.

Bitte melden Sie sich an, um Ihre Merkzettel zu verwalten.

Neu hier?

Jetzt registrieren
Grünlich bis braun mit einer haarigen Schale – so unscheinbar verpackt die Kiwi ihr aromatisches Innenleben. Aufgeschnitten erlebt man sein grünes Wunder, denn ein appetitlich-saftiges Fruchtfleisch blitzt einem entgegen. 
 
In China hat die Kiwi ihre Wurzeln und nicht wie meist angenommen in Neuseeland. Die ersten Samen kamen erst um 1900 mit Missionaren auf die Inseln. Der Name Kiwi ist ein Marketing-Schachzug der Insulaner, abgeleitet vom neuseeländischen Wappentier, dem Kiwi-Vogel. Er wurde 1959 für die bis dahin „Chinesische Stachelbeere“ genannte Frucht ausgemacht. 
 
Leicht säuerlich ist die Kiwi geschmacklich eine Kombination aus Stachelbeere, Erdbeere sowie Melone. 
 
In der Küche ist die Kiwi vielfältiger einsetzbar, als man vielleicht denkt: Neben dem Rohverzehr durch Auslöffeln haben sich viele Formen der Zubereitung herausgebildet. Man kann sie einkochen, kandieren, trocknen, dünsten, braten, flambieren, frittieren, grillen, marinieren oder zu Likör, Fruchtsaft und Sorbet verarbeiten. Eines sollte man allerdings beachten: Kiwis enthalten das Eiweiß spaltende Enzym Actinidin, dadurch werden Milch- oder Sahnespeisen bitter. Abhilfe schafft das kurze Überbrühen des Fruchtfleisches. 
Hinweis zur Aufbewahrung: Die Kiwi lagert man am besten im Kühlschrank und verbraucht die Frucht innerhalb weniger Tage.
Ursprungsland: Neuseeland (Das Herkunftsland kann je nach Angebot abweichen)
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG, New York Ring 6, D-22297 Hamburg

Wählen Sie hier Ihren Abholzeitraum:

MO

21.01.2019
  • 14:00 - 11:00

DI

22.01.2019

MI

23.01.2019

DO

24.01.2019

FR

25.01.2019

SA

26.01.2019

MO

28.01.2019

DI

29.01.2019

MI

30.01.2019

DO

31.01.2019